Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@medora-remscheid.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie hier.

Alle Felder sind erforderlich.

Terminformular schließen

Pilates Kurse

Pilates in der medora in Remscheid

 

Seit dem 01.10.2017 bieten wir auch Pilates und Pilates für Schwangere an. Wir führen die Kurse auf unserer neuen separaten Kursfläche im Erdgeschoss im Zentrum Süd durch. Christiane Seipp ist seit 2006 ausgebildete Pilates – Trainerin und bringt langjährige Erfahrung mit, die Sie in den Kursen an die Teilnehmer weiter gibt.

 

Pilates

Die Pilates-Methode ist ein systematisches Körpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur und auch für den Geist. Bei Pilates geht es darum Muskeln in Zusammenspiel mit dem Geist zu aktivieren. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden so ganz gezielt stimuliert, entspannt oder gedehnt. Das Pilatestraining findet auf der Matte und an speziellen Geräten statt. Dabei zählt nicht die Quantität, sondern die Qualität der Pilates-Übungen. Die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert.

Das Training der Tiefenmuskulatur im Becken und in der Taille verbessert die Beweglichkeit und bringt Muskeln und Gelenke wieder in Schwung, ohne sie zu belasten.

Wer Pilates trainiert, ändert bald seine Bewegungs- und Haltungsgewohnheiten und nimmt so das Training mit in den Alltag. Menschen, die Pilates trainieren, wirken größer, aufrechter, gelassener und schlanker – einfach natürlicher.

 

Pilates für Schwangere

Pilates in der Schwangerschaft kann der werdenden Mama helfen, eine natürliche Haltung wiederzufinden, Muskelspannung zu reduzieren und den Körper für die Geburt kraftvoll und gleichzeitig weich und beweglich zu machen.

Da die Methode die Muskeln von Bauch, Rücken und Beckenboden stärkt, ohne die Gelenke zu belasten, ist es ein ideales Training in der Schwangerschaft. Der entscheidende Unterschied zum regulären Pilates besteht darin, dass die verschiedenen Bereiche der Bauchmuskulatur und der Beckenboden nicht gemeinsam aktiviert werden dürfen.

Gerade für werdende Mütter sind die vielfach vorgesehenen Positionen im Vierfüßlerstand besonders geeignet, denn sie dienen u. a. der Gesunderhaltung der Wirbelsäule, die in der Schwangerschaft viel Mobilisierung und Entspannung benötigt.

Unsere Trainerin Christiane Seipp hat durch Ihre beiden eigenen Schwangerschaften besonders viele praktische Erfahrungen gesammelt und gibt diese gerne an Sie weiter.

 

Haben Sie Interesse an unseren Kursen, dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Termin im Zentrum Süd.

 

Beratungstermin vereinbaren!

 

Lassen Sie sich unverbindlich beraten:

 

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

 

Weitere Informationen unter
0 21 91.696 83 41 (Zentrum-Süd)
und direkt vor Ort.

 

Pilates Remscheid

Kursdauer 60 Min.,
10er Karte
99,- €**
Kursleitung:
Christiane Seipp, Pilates Trainerin
Kurszeiten:
auf Anfrage

 

 

Pilates für Schwangere

Kursdauer 60 Min.,
10er Karte
99,- €**
Kursleitung:
Christiane Seipp, Pilates Trainerin
Kursbeginn:
auf Anfrage

 

 

Zur Broschüre

 

Mehr zur Trainerin Christiane Seipp:

www.yogaundpilates-remscheid.de

 

** Die Preise gelten für Selbstzahler und verstehen sich in Euro inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer